Tanzangebote für die GENERATION+

                                                                         Wir tanzen (wieder)!

Tanzen bietet all das, was Sie suchen: Bewegung, Geselligkeit, Konditionstraining und sogar Prophylaxe gegen Beschwerden aller Art:
Sturzprophylaxe, Gleichgewichtstraining, Training des Herz-Kreislauf-Systems, Erhalt der Vitalität, Konditions- und Ausdauertraining, Prophylaxe gegen Parkinson, Demenz und andere neurologische Erkrankungen.

- Tanzen für Paare - Anfänger
- Tanzen für Paare - Fortgeschritten
- Line Dance - Tanzen ohne Tanzpartner/in
- Tanz-Cafè


Unsere Empfehlung, probieren Sie es einfach einmal aus!


Tanzkurse für Paare - Anfänger

Es sind keinerlei Voraussetzungen notwendig!
Sie können natürlich auch als Damenpärchen zum Tanzkurs kommen!

Neueinstieg ist zu folgenden Terminen möglich:Zeit
wöchentlich
Ort
Mittwoch
22. November 2017
jeden Mittwoch
14:30 - 15:30 Uhr
Dornbirn
Tanzschule, Schwefel 91, Haus A, 1. Stock
Von Mittwoch, 20.12. bis Samstag, 6. Jänner sind Weihnachtsferien und die Tanzschule ist geschlossen!
Mittwoch
10. Jänner 2018
jeden Mittwoch
14:30 - 15:30 Uhr
Dornbirn
Tanzschule, Schwefel 91, Haus A, 1. Stock
Mittwoch
14. Februar 2018
jeden Mittwoch
14:30 - 15:30 Uhr
Dornbirn
Tanzschule, Schwefel 91, Haus A, 1. Stock
weitere Termine im März, April, Mai 2018, ...Bitte beachten Sie die Ferien- und Schließzeiten!

Kursinfos

Grundkursinhalt - Welttanzprogramm

Im Tanzkurs beschäftigen wir uns pro Tanzstunde intensiv mit einem Paartanz, alle weiteren Tänze werden wiederholt und gefestigt!

Die Tänze, welche Sie nach und nach in der Grundstufe "T" lernen, sind:
Rock' n 'Roll, Langsamer Walzer, Blues, Wiener Walzer, Foxtrott, Merengue, Tango, Discofox, Samba, Polka, Twist

Kursdauer

Sie können den Tanzkurs so lange besuchen wie Sie möchten.
Der Kurs findet das ganze Jahr über zur selben Zeit statt.

Daher können Sie flexibel entscheiden, wie lange Sie tanzen und buchen möchten:

  • Schnuppermonat (4 Wochen Tanzen)
  • 3 monatiges Tanzen
  • 6 monatiges Tanzen
  • 12 monatiges Tanzen

In der Tanzstunde tanzen Sie mindestens 1 x pro Woche zu je 60 Minuten Unterrichts- u. Tanzzeit inkl. Pause.

Das Programm der gesamten Grundstufe "T" erstreckt sich über ca. 3 Monate mit mindestens 12 Einheiten.
Daher unsere Empfehlung mindestens ca. 3 Monate zu tanzen.
Danach wiederholt sich das gesamte Grundkursprogramm zur selben Uhrzeit und an den selben Tagen. Daher können Sie so lange in der Grundstufe "T" tanzen wie Sie möchten.

Die Grundkursstufe "T" läuft an 2-3 Tagen in der Woche parallel, so dass Sie den Wochentag wechseln oder mehrfach tanzen können und das alles zu ein und demselben Preis!

Anmeldung

Anmeldung bitte jeweils eine Viertelstunde vor Kursbeginn im Unterrichts-/Tanzsaal!
Ganz unkompliziert, einfach vorbei kommen!
Voranmeldung ist nicht nötig.

Paralleltermine

"All you can dance"
Einfach mehrmals pro Woche tanzen!
Die Kursstufe "T" läuft an 2-3 Tagen in der Woche parallel, so dass Sie den Wochentag wechseln oder mehrfach tanzen können. 
Bestimmen Sie Ihre Kurstage selber!

Bitte beachten Sie unseren Stundenplan!

Beispiel: Sie haben sich für mittwochs laut Stundenplan zum Tanzkurs angemeldet. An den Wochentagen Donnerstag und Sonntag läuft ein Termin parallel. Dann können Sie jederzeit ohne Voranmeldung auf Sonntag ausweichen oder auch am Donnerstag zum Tanzen kommen.
In Ihrer gebuchten Tanzzeit entscheiden Sie, wie oft und wann immer Sie tanzen kommen möchten, und das alles zu ein und demselben Preis!

So bleiben Sie in Ihrer Freizeit flexibel, ohne mehr zu bezahlen!

Kursgebühr

Buchen Sie Ihre Tanzzeit
Sie möchten kürzer oder länger tanzen?
Sie entscheiden flexibel über Ihre Tanzlaufzeit:

12 monatiges Tanzen     €  44,- monatlich *
  6 monatiges Tanzen     €  54,- monatlich *
  3 monatiges Tanzen     €  64,- monatlich *
  1 Schnupper-Monat      €  84,- pro Person *
  1 Abend Tanzen            € 24,- pro Person *
  Privatstunde                 €  80,- pro Paar a 50 Minuten
                                      €  95,- pro Paar a 50 Minuten am Sa, So oder Feiertag
*Alle Preise gelten pro Person und Monat, inkl. MwSt. und AKM bei Zahlung per Bankeinzug.

Während Ihrer gebuchten Tanzzeit können Sie unser gesamtes Tanzkursangebot nutzen!
Sie tanzen in einem laufenden Kurs? So sind auch alle Spezialkurse in Ihrer Buchung dabei! Ganz nach dem Motto "All inklusive tanzen".

Anmelden - Abmelden - dazwischen Tanzen
Wenn nicht anders gewünscht, verlängert sich Ihre Tanzzeit-Buchung automatisch (ausgenommen Schnuppermonat) jeweils um einen Monat.
Ihre Abmeldung (Abmelde-Formular) ist nach Ablauf der Mindestlaufzeit mit 1 Monat Abmeldefrist zu jedem Monatsende möglich und muss schriftlich erfolgen.
Ein Wechsel in die günstigere Tanzzeitvariante auf -6- bzw. -12-monatiges Tanzen ist zum Folgemonat möglich.

"Freies Tanzen" sowie alle Spezialkurse sind natürlich in Ihrer Tanzzeit/Buchung ohne Aufpreis dabei!

Fair Pay - kein Risiko
Sie buchen die günstigste Tanzzeit (12 monatiges Tanzen) und möchten doch früher aufhören?
Kein Problem: Wir berechnen Ihre Jahresbuchung zum 3- oder 6-Monats-Preis zurück. Sie bezahlen somit nur den Differenzbetrag für die bisherigen Monate.

Bezahlung

Barzahlung bei Anmeldung vor Ort oder
das Honorar wird jeweils zum 3. eines Monats im Voraus zur Zahlung fällig und mittels Bankeinzug/SEPA-Lastschriftmandat in Monatsbeiträgen eingezogen.
Es wird auch dann fällig, wenn der Teilnehmer am Unterricht nicht teilnimmt.
Bei nicht eingelösten Lastschriften sind die dabei entstehenden Bankgebühren zu erstatten.

Fragen und Antworten

Fragen und Antworten

Was zieh ich zum Tanzkurs an?
Es gibt keine speziellen Bekleidungsvorschriften.
Wir empfehlen schicke Freizeitkleidung, in der Sie sich wohlfühlen. Da es beim Tanzen schon mal warm werden kann und ausreichende Bewegungsfreiheit vorhanden sein sollte, empfehlen wir lockere Kleidung. Gepflegte Jeans sind selbstverständlich auch gern gesehen. Trainingsanzug und Jogginghose können Sie zu Hause lassen.
Schuhe mit dicken Profilsohlen sind ungeeignet, da man sich damit schlecht drehen kann.
Bei Herren empfehlen wir flache Schuhe mit Ledersohle (ohne Metallabsätze) oder ganz feine Kunststoffsohlen.
Bei Damenschuhen ist darauf zu achten, dass die Sohle nicht allzu glatt ist und Sie einen guten Halt darin haben. Ob Schuhe mit Absatz oder ohne entscheiden Sie, so wie es Ihnen gefällt und auch gewohnt sind. Der Absatz soll kein Metall- bzw. Nagelstift haben.

Für welche Kurse gilt meine Buchung?
In Ihrer gebuchten Tanzzeit sind alle Kurse inkludiert (z.B. Grundkurse, Fortgeschrittenenkurse, Spezialkurse wie Disco Fox, Boogie, Salsa usw.).

Muss ich mich für die Spezialkurse anmelden?

Wenn Sie eine laufende Tanzzeitbuchung haben, brauchen Sie sich nicht anzumelden. Sie tanzen noch nicht bei uns, dann bitten wir Sie, sich ca. eine halbe Stunde vor Kursbeginn im Unterrichts-/Tanzsaal anzumelden.

Wie oft in der Woche darf ich tanzen kommen?
So oft Sie Zeit und Lust dazu haben! Wir bieten zahlreiche Paralleltermine für jede Kursstufe an, sodass Sie einerseits zwischen den Terminen wechseln, andererseits aber auch an mehreren Tagen in der Woche zum Tanzen kommen können.

Wie lange dauert eine Kursstufe?
Das ist verschieden und abhängig von der jeweiligen Stufe. Grundsätzlich dürfen Sie selbst enscheiden, wie lange Sie in einer bestimmten Stufe tanzen möchten. Eine ideale Möglichkeit, um das Gelernte zu festigen und dabei noch jede Menge Spaß zu haben.
Die Anfänger-/Grundkursstufe hat drei Monatsblöcke mit jeweils seinen eigenen 2-3 Tänzen.

Wann kann ich die Kursstufe wechseln?
Die Kursstufe kann jederzeit gewechselt werden.
Fragen Sie Ihren Tanzlehrer, wann der Wechsel in die nächste Stufe sinnvoll ist.
Wir empfehlen in der Grundstufe nach erst etwa drei Monaten die Stufe zu wechseln.

Darf ich auch ohne Tanzzeitbuchung zum Tanzabend kommen?
Natürlich! Sie sind jederzeit herzlich willkommen.
Sie tanzen gerade in keinem Kurs mit, so gilt der Eintrittspreis von € 8,- pro Gast.

Gibt es im Sommer auch Unterricht?
Ja, wir haben das ganze Jahr durchgehend geöffnet, auch im Juli und August können Sie bei uns tanzen.
Hier finden Sie unser aktuelles Sommerprogramm mit den Öffnungszeiten.

Wie buche ich meinen Tanzkurs?
Die Anmeldung findet schriftlich jeweils eine Halbe Stunde vor Kursbeginn, direkt am ersten Kursabend im Unterrichts-/Tanzsaal statt!
Ganz unkompliziert, einfach vorbei kommen!
Eine Voranmeldung ist nicht nötig.

Und so gehts weiter

Nach ca. 3 Monaten haben Sie alle Grundschritte und Bewegungen der Grundstufe "T" zum ersten Mal durchtanzt. Um die Schritte und Bewegungen perfekt zu beherrschen, ist es sinnvoll "so lange es Spaß macht" in der Grundstufe "T" zu bleiben. Die Grundstufe "T" findet das ganze Jahr über statt.
Danach entscheiden Sie, ob es sinnvoll ist die Stufe "T" ein zweites Mal durchzutanzen oder / und in die Stufe "A" zu wechseln.
Der beste Zeitpunkt für einen Wechsel in die Stufe "A" ist, wenn es "beiden langweilig wird" und die Lust nach Neuem da ist.
Durch unser rollierendes Kurs- und Buchungssystem tanzen Sie so lange es Spaß macht in der Stufe T!
Fragen Sie Ihren Tanzlehrer, wann der Wechsel in die nächste Stufe "A" sinnvoll ist.
Übrigens, Tanzen gehen können Sie das ganze Jahr über unter Berücksichtigung der Ferien- und Schließzeiten!

Info-Beispiel:
Sie buchen nicht einen Kurs sondern z.B. 6monatiges Tanzen.
In dieser gebuchten Tanzzeit können Sie z. B. 3 Monate in der Grundstufe "T" tanzen. Am Anfang vom 4. Monat haben Sie aber schon Lust auf mehr Drehungen, so gehen Sie einfach mal in die Stufe "A" hinein. Sie wollen aber auch gleichzeitig in der Grundstufe T weiter tanzen, kein Problem, so bleiben Sie in beiden Stufen.

In Ihrer gebuchten Tanzzeit entscheiden Sie, in welcher Stufe, wie lange und wie oft Sie tanzen möchten.

Hier gehts zu den Fortsetzungskursen.


Tanzkurse für Paare - Fortgeschritten

Sie können natürlich auch als Damenpärchen zum Tanzkurs kommen!

Ihre Tanzmöglichkeiten für Fortgeschrittene sind:
T - Grundkurs / Anfänger
A - Fortgeschrittene mit mind. 3 Monate Tanzerfahrung
N - Fortgeschrittene mit mind. 1 Jahr Tanzerfahrung
Z - Fortgeschrittene mit mind. 3 Jahre Tanzerfahrung
E - Fortgeschrittene mit mind. 5 Jahre Tanzerfahrung

Neueinstieg ist zu folgenden Terminen möglich:Hier geht's zu den Terminen

Line Dance

Tanzen OHNE Partnerin bzw. Partner
Wir tanzen solo, ohne Partnerin oder Partner.
Hier tanzen Sie auch ohne Partner/in zu Langsamen Walzer, Tango, Foxtrott, Boogie, uvm..
Linien-Tänze wie Wanderer, Achy Breaky, ... runden das Programm ab!

Es sind keinerlei Voraussetzungen notwendig!

Einstieg ist zu folgenden Terminen möglichZeitOrt
Mittwoch
22. November 2017
mittwochs
15:30 bis 16:30 Uhr
Dornbirn
Tanzschule Schwefel 91, Haus A, 1. Stock
Mittwoch
10. Jänner 2018
mittwochs
15:30 bis 16:30 Uhr
Dornbirn
Tanzschule Schwefel 91, Haus A, 1. Stock
Mittwoch
14. Februar 2018
mittwochs
15:30 bis 16:30 Uhr
Dornbirn
Tanzschule Schwefel 91, Haus A, 1. Stock
weitere Termine im März, April, ...

Kursinfos Line Dance

Anmeldung

Bitte eine Viertelstunde vor Kursbeginn im Unterrichts-/Tanzsaal!
Ganz unkompliziert, einfach vorbei kommen!
Voranmeldung ist nicht nötig.

Kursdauer

Line Dance findet das ganze Jahr über statt!
Daher können Sie entscheiden, ob Sie einen Monat, drei, sechs oder zwölf-monatiges Tanzen buchen möchten.

Kursgebühr

Sie möchten kürzer oder länger tanzen?
Sie entscheiden, wie lange Sie tanzen möchten:

12 monatiges Tanzen     €  44,- monatlich *
  6 monatiges Tanzen     €  54,- monatlich *
  3 monatiges Tanzen     €  64,- monatlich *
  1 Schnupper-Monat      €  84,- pro Person *
  1 Abend Tanzen            € 24,- pro Person *

*Alle Preise gelten pro Person und Monat, inkl. MwSt. und AKM bei Zahlung per Bankeinzug.
Schüler / Lehrlinge abzgl. 10 % Rabatt

Während Ihrer gebuchten Tanzzeit können Sie unser gesamtes Tanzkursangebot nutzen!
Sie tanzen in einem laufenden Kurs?
So sind auch alle Spezialkurse in Ihrer Buchung dabei!
Ganz nach dem Motto "All inklusive tanzen".

Anmelden - Abmelden - dazwischen Tanzen
Wenn nicht anders gewünscht, verlängert sich Ihre Tanzzeit-Buchung automatisch (ausgenommen Schnuppermonat) jeweils um einen Monat.
Ihre Abmeldung (Abmelde-Formular) ist nach Ablauf der Mindestlaufzeit mit 1 Monat Abmeldefrist zu jedem Monatsende möglich und muss schriftlich erfolgen.
Ein Wechsel in die günstigere Tanzzeitvariante auf -6- bzw. -12-monatiges Tanzen ist zum Folgemonat möglich.
"Freies Tanzen" sowie alle Spezialkurse sind natürlich in Ihrer Tanzzeit/Buchung ohne Aufpreis dabei!

Fair Pay - kein Risiko
Sie buchen die günstigste Tanzzeit (12 monatiges Tanzen) und möchten doch früher aufhören?
Kein Problem: Wir berechnen Ihre Jahresbuchung zum 3- oder 6-Monats-Preis zurück. Sie bezahlen somit nur den Differenzbetrag für die bisherigen Monate.

Fragen und Antworten

Was zieh ich zum Tanzkurs an?
Es gibt keine speziellen Bekleidungsvorschriften.
Wir empfehlen schicke Freizeitkleidung, in der Sie sich wohlfühlen. Da es beim Tanzen schon mal warm werden kann und ausreichende Bewegungsfreiheit vorhanden sein sollte, empfehlen wir lockere Kleidung. Gepflegte Jeans sind selbstverständlich auch gern gesehen. Trainingsanzug und Jogginghose können Sie zu Hause lassen.
Schuhe mit dicken Profilsohlen sind ungeeignet, da man sich damit schlecht drehen kann.
Bei Herren empfehlen wir flache Schuhe mit Ledersohle (ohne Metallabsätze) oder ganz feine Kunststoffsohlen.
Bei Damenschuhen ist darauf zu achten, dass die Sohle nicht allzu glatt ist und Sie einen guten Halt darin haben. Ob Schuhe mit Absatz oder ohne entscheiden Sie, so wie es Ihnen gefällt und auch gewohnt sind. Der Absatz soll kein Metall- bzw. Nagelstift haben.

Für welche Kurse gilt meine Buchung?
In Ihrer gebuchten Tanzzeit sind alle Kurse inkludiert (z.B. Grundkurse, Fortgeschrittenenkurse, Spezialkurse wie Disco Fox, Boogie, Salsa usw.).

Muss ich mich für die Spezialkurse anmelden?

Wenn Sie eine laufende Tanzzeitbuchung haben, brauchen Sie sich nicht anzumelden. Sie tanzen noch nicht bei uns, dann bitten wir Sie, sich ca. eine halbe Stunde vor Kursbeginn im Unterrichts-/Tanzsaal anzumelden.

Wie oft in der Woche darf ich tanzen kommen?
So oft Sie Zeit und Lust dazu haben! Wir bieten zahlreiche Paralleltermine für jede Kursstufe an, sodass Sie einerseits zwischen den Terminen wechseln, andererseits aber auch an mehreren Tagen in der Woche zum Tanzen kommen können.

Wie lange dauert eine Kursstufe?
Das ist verschieden und abhängig von der jeweiligen Stufe. Grundsätzlich dürfen Sie selbst enscheiden, wie lange Sie in einer bestimmten Stufe tanzen möchten. Eine ideale Möglichkeit, um das Gelernte zu festigen und dabei noch jede Menge Spaß zu haben.
Die Anfänger-/Grundkursstufe hat drei Monatsblöcke mit jeweils seinen eigenen 2-3 Tänzen.

Wann kann ich die Kursstufe wechseln?
Die Kursstufe kann jederzeit gewechselt werden.
Fragen Sie Ihren Tanzlehrer, wann der Wechsel in die nächste Stufe sinnvoll ist.
Wir empfehlen in der Grundstufe nach erst etwa drei Monaten die Stufe zu wechseln.

Darf ich auch ohne Tanzzeitbuchung zum Tanzabend kommen?
Natürlich! Sie sind jederzeit herzlich willkommen.
Sie tanzen gerade in keinem Kurs mit, so gilt der Eintrittspreis von € 8,- pro Gast.

Gibt es im Sommer auch Unterricht?
Ja, wir haben das ganze Jahr durchgehend geöffnet, auch im Juli und August können Sie bei uns tanzen.
Hier finden Sie unser aktuelles Sommerprogramm mit den Öffnungszeiten.

Wie buche ich meinen Tanzkurs?
Die Anmeldung findet schriftlich jeweils eine Halbe Stunde vor Kursbeginn, direkt am ersten Kursabend im Unterrichts-/Tanzsaal statt!
Ganz unkompliziert, einfach vorbei kommen!
Eine Voranmeldung ist nicht nötig.


TANZ-CAFÉ

Erleben Sie einen abwechslungsreichen Tanznachmittag und genießen Sie in netter Gesellschaft das Ambiente unserer Tanzlounge!

jeden MittwochZeit
wöchentlich
Ort
mittwochs14:30 - 17:30 UhrDornbirn
Tanzschule, Schwefel 91, Haus A, 1. Stock


Haben Sie Schallplatten, die Sie noch gerne hören und auch dazu tanzen möchten!
Bringen Sie Ihre Musik mit, wir spielen Sie gerne auf unserem Plattenspieler!

Eintritt Gäste:
€ 5,- pro Person / Nachmittag
€ 45,- 10er Block / pro Person

Kommen Sie vorbei, auch wenn Sie aktuell keinen Kurs bei uns besuchen und einfach einmal Tanzen wollen !

Sie tanzen gerade in einem laufenden Kurs?
So tanzen Sie auch beim Tanz-Café mit, ohne mehr zu bezahlen!
Ganz nach dem Motto "All inklusive tanzen".


Wir freuen uns auf Sie!